Finanzen sind Vertrauenssache

Wir beraten Sie persönlich und kompetent!

In jedem Unternehmen sind zwei Dinge besonders wichtig: das eigentliche Kerngeschäft und die finanztechnische Administration. Wir wollen, dass Sie Ihr Potential in Ihr Kerngeschäft investieren. Alles andere nehmen wir Ihnen gerne ab.

Hier erreichen Sie uns - derzeit ggfs. nur eingeschränkt - bitte vorher anrufen bzw. per Email

Steuerberatungskanzlei
Loschwitz-Arkaden
Pillnitzer Landstraße 36
01326 Dresden

Steuerberatungskanzlei
Freital
An der Weißeritz 4
01705 Freital

Telefon: +49 351 210 689-0
Telefax: +49 351 210 689-210
E-Mail: kontakt@stb-hoenicke.de

Aktuell + wichtig zu wissen

Senkung Umsatzsteuer Gastronomie ab 01.07.2020 bis 30.06.2021

Die Bundesregierung hat sich zu einer vorübergehenden Senkung der Umsatzsteuer für Speisen (aber nicht Getränke) in der Gastronomie von 19% auf 7% entschlossen.

Kug-Aufstockung vom Staat

Die Bundesregierung hat zudem beschlossen das Kug aufzustocken auf 70%/77% ab 4. Monat bzw. 80%/87% ab 7. Monat Kug-Bezug, wenn mind. 50% Ausfall des betroffenen Beschäftigten vorliegt.

Sachsenzuschuss für Azubis in Kurzarbeit für erste 6 Wochen

ab 27.04.2020 stehen über die Kammern Anträge auf Zuschuss für Azubi-löhne für in Kug befindliche Unternehmen zur Verfügung. Es sollen von der Landesdirektion die ersten 6 Wochen bezuschusst werden. Dann greift die allgemeine Kug-Regelung.

Antrag unter: https://www.dresden.ihk.de/servlet/link_file?link_id=67332&target=display&link_zusatz=&ref_detail=News&ref_knoten_id=120907&ref_sprache=deu

Lesen Sie auch in der Richtlinie unter: https://www.dresden.ihk.de/servlet/link_file?link_id=67334&target=display&link_zusatz=&ref_detail=News&ref_knoten_id=120907&ref_sprache=deu

Sonderzahlung an Mitarbeiter bis 1.500 € steuer- und sv-frei (auch an Minijobber)

Als Dank an die Mitarbeiter in der Coronakrise sollen lt. Bundesfinanzministerium bis 1.500 € Sonderzahlung in Geld oder als Sachleistung  zwischen 01.03.20 - 31.12.20 steuer- und sv-frei sein, wenn sie zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn gezahlt werden. Eine monatsweise Verteilung soll zulässig sein. Lesen Sie auch unter: https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Pressemitteilungen/Finanzpolitik/2020/04/2020-04-03-GPM-Bonuszahlungen.html

SAB Sachsen-Sofort Darlehen (Liquihilfe für 4 Monate) nun auch für Unternehmen bis 100 Mitarbeiter und mehr als 1 Mio € Umsatz - Frist 30.09.2020

Ab 15.04.2020 können Sie ein zinsloses Darlehen bis 100 T€ aufnehmen - Laufzeit 10 Jahre - wer innerhalb von den ersten 3 Jahren zurückzahlt, erhält 10% Bonus. Lesen Sie unter: https://www.sab.sachsen.de/f%C3%B6rderprogramme/sie-ben%C3%B6tigen-hilfe-um-ihr-unternehmen-oder-infrastruktur-wieder-aufzubauen/sachsen-hilft-sofort.jsp

SAB Sachsen-Sofort Darlehen (Liquihilfe 4 Monate) für Unternehmen bis 1 Mio € Umsatz - Frist 30.09.2020

Sie erhalten bis 50 T€ ein zinsloses Darlehen - Laufzeit 10 Jahre - tilgungsfrei  bis 3 Jahre - bei Tilgung innerhalb der ersten 3 Jahre auch 10% Bonus - lesen Sie unter: https://www.sab.sachsen.de/f%C3%B6rderprogramme/sie-ben%C3%B6tigen-hilfe-um-ihr-unternehmen-oder-infrastruktur-wieder-aufzubauen/sachsen-hilft-sofort.jsp

SAB Bundescoronahilfe bis 5/10 Beschäftigte (Liquihilfe 3 Monate) - Frist 31.05.2020

Sie erhalten bis 9.000 €/15.000 € Zuschuss zu laufenden Betriebsausgaben. Lesen Sie unter: https://www.sab.sachsen.de/f%C3%B6rderprogramme/sie-ben%C3%B6tigen-hilfe-um-ihr-unternehmen-oder-infrastruktur-wieder-aufzubauen/soforthilfe-zuschuss-bund.jsp

KfW Sofort Darlehen

Sie erhalten als Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeiter ein Darlehen bis 500 T€/800 T€ ohne Bürgschaftsverpflichtung über die Hausbank mit 3 % Zins ,Laufzeit 10 Jahre und 2 Jahre tilgungsfrei. Lesen Sie unter: https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html

Steuervorauszahlungsanpassungen 2020 und Steuerstundungen

Wir helfen Ihnen bei Anpassungsanträgen für die laufenden Vorauszahlungen auch rückwirkend ab 01.01.2020. Weiterhin können wir Steuerstundungsanträge für Nachzahlungen Vorjahre aber auch für laufende anfallende Steuern (Umsatzsteuer) vorbereiten. Weiterhin kann die Umsatzsteuersonderzahlung 2020 wieder erstattet werden.

Mitarbeiterausfall durch Kinderbetreuung

Bitte prüfen Sie, ob eine Lohnfortzahlung nach § 616 BGB an die Mitarbeiter vorzunehmen ist. Anbei ein Beitrag vom Ministerium für Arbeit und Soziales: https://www.bmas.de/DE/Presse/Meldungen/2020/lohnfortzahlung-bei-kinderbetreuung.html

Quarantäne - Mitarbeiter in Quarantäne

Bitte prüfen Sie in diesem Falle Erstattungen nach Infektionsschutzgesetz. Der Mitarbeiter erhält für max. 6 Wochen 100 % vom Nettolohn und der Selbständige erhält auch einen Verdienstausfall auf Basis steuerlicher Gewinn Vorjahr. Die Auszahlung der Mitarbeiterentschädigung soll der Arbeitgeber vornehmen und bekommt es dann vom Amt erstattet. Anträge  in Sachsen unter:  https://www.lds.sachsen.de/soziales/?ID=15508&art_param=854

Krankheit der Mitarbeiter

Hierbei wird wie bisher die Lohnfortzahlung bis 6 Wochen durch den Arbeitgeber erfolgen. Der Arbeitgeber bekommt meistens ca. 50 % von der Krankenkasse erstattet.

Kurzarbeitergeld

Der Arbeitgeber zeigt die Kurzarbeit bei der Agentur für Arbeit an. Infos unter https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/kurzarbeitergeld-bei-entgeltausfall

Der Arbeitgeber kann bei mind. 10% Arbeitsausfall die Anzeige bei der Agentur für Arbeit online stellen. Der Arbeitnehmer bekommt 60% / 67% (mit Kind) vom Netto Kurzarbeitergeld ausbezahlt. Der Arbeitgeber zahlt es aus und bekommt es dann erstattet. Für den Arbeitgeber fallen SV-Beiträge an, die auch vollständig von der Agentur für Arbeit erstattet werden. Diese Änderungen wurden von der Bundesregierung rückwirkend zum 01.03.2020 auf den Weg gebracht.

 

 

Bitte beachten Sie, dass durch Schließungen/beschränkte Öffnungen der Schulen und Kindertagesstätten auch unsere Kanzlei nicht voll besetzt ist. Wir nehmen gern Ihre Fragen und Wünsche telefonisch oder per Email entgegen und werden uns schnellstens bei Ihnen melden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir persönliche Gesprächstermine minimieren bzw. verschieben. Alternativ vereinbaren wir gern Telefonberatungstermine.

Ihre Unterlagen für Lohn- und Finanzbuchführungen geben Sie weiterhin wie gewohnt ab.

Die gewohnten Öffnungszeiten können damit kurzfristig hinfällig sein.

Der aktuelle Video-Tipp

Steuerstundung und -herabsetzung: Erleichterungen in der Krise nutzen
Videosymbol
Wenn Sie aufgrund der Corona-Krise in Liquiditätsschwierigkeiten kommen, beantragen wir für Sie Steuerstundungen. Das Video zeigt, wie sie profitieren und welche Informationen wir dafür von Ihnen benötigen.

Mehr Video-Tipps …

Wichtige Steuertermine

Mittwoch, 27.05.2020

Sozialversicherungsbeitrag


Mehr Termine …

Unser Team – immer für Sie da

20 sehr gut qualifizierte Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind gern Ihre Ansprechpartner.

Steuerberater + Kanzlei-Inhaber Lars Hönicke

Ich berate Sie mit dem Ziel, optimale und effiziente Ergebnisse in Ihrem unter­nehme­rischen und privaten Bereich zu erreichen.

Mehr erfahren ...

Steuerberaterin
Claudia Otto

Ich berate Sie zu steuerlichen Gestaltungen bei Erbschaften und Schenkungen sowie der Unter­nehmens­nachfolge.

Mehr erfahren ...

Steuerberater
Jörg Dathe

Gern berate ich Sie in Fragen der betriebs­wirtschaft­lichen und steuerlichen Gestaltung und im Vereinsrecht.

Mehr erfahren ...

Unser Newsletter für Sie

Sie wünschen eine Prozessoptimierung im digitalen Belegwesen unter Nutzung von Schnittstellen auch zur steuerlichen Erfassung – wir helfen gern.

Zum Newsletter-Archiv ...

Kooperation in juristischen Fragen

Steuerliche Fragen erfordern oft auch eine kompetente und schnelle rechtliche Beratung.
Aus diesem Grund besteht eine sehr enge Zusammenarbeit mit der Dresdner

Rechtsanwaltskanzlei Hahnewald ...